Logo
 
 
Arbeitsgemeinschaft Kasseler Südstadt e.V.
 
 
 

Aktuelles zum Versorgungsamt

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte der AG Südstadt!
Wir laden ein zu Veranstaltungen und berichtet über Neuigkeiten aus unserem Stadtteil.
 
 

 

 

Die Südstadt baut -

Wir fragen nach

Am Dienstag, 21. August 2019 um 19:00 Uhr
im Hörsaal der Kunsthochschule in der Menzelstraße.
 
Das ehemalige Versorgungsamt - eine Chance für die Quartiersentwicklung?

Seid 2017 beschäftigen wir uns mit der Zukunft des "ehemaligen Versorgungsamt" in der Frankfurterstraße 84a. 2018 verkaufte das Land Hessen das Grundstück mit Gebäude an die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt. Diese legte dafür ein Konzept vor, das auf dem Grundstück den Bau von Wohnungen, Geschäfte und eine Fläche für die allgemeine Nutzung vorsieht.

Das Projekt und die Umsetzung wird in der Südstadt intensiv diskutiert.
 
Die Arbeitsgemeinschaft Südstadt lädt ein zum Gespräch mit Beteiligten am Projekt und Vertretern der Südstadt, Ortsbeirätin Kertin Saric und Euch, die Anwohner. Wir möchten zur Transparenz beitragen und fragen nach:
Was waren die Vorgaben des Stadtplanungsamtes? Welches Konzept verfolgt die Nassauische Heimstätte/Wohnstadt nun und wie soll es realisiert werden? Welche Chancen gibt es dabei für unsere Südstadt grüner, nachhaltiger und lebenswerter zu werden?

Zu Gast sind:

  • Christof Nolda, Stadtbaurat
  • Reimund Kaleve, Nassauische Heimstätten/Wohnstadt
  • Kerstin Saric, Ortsbeirätin Südstadt
  • Matthias Wangelin, unabhängiger Stadtplaner
Moderation: Marie Kammler.

Wir freuen uns auf das Gespräch und die anschließende Diskussionsrunde zu Möglichkeiten der Quartiersentwicklung.

Mit besten Grüßen,

Jan-Christian Theobald und Gita Wikullil (Vorstand)

* Möchten Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten, antworten Sie einfach mit "Abmeldung" auf unsere Nachricht oder melden sich hier ab. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Gründe mitteilen.
**Ihre Daten werden vom Verein "Arbeitsgemeinschaft Kasseler Südstadt e.V." nur zum Zweck der Vereinsinformationen gemäß der aktuellsten Datenschutzverordnung verwendet.