Termin

Titel:
Jazz am Auedamm - Sidney's Jazz Company
Kalender:
Datum:
07.08.2016 15:00 - 17:00
Ort:
Autor:
Super User
Kapazität:
Unlimitiert
Teilnehmer:
Kopieren:

Beschreibung

SIDNEY`S JAZZ COMPAGNIE
QUARTETT

SIDNEY`S JAZZ COMPAGNIE  ist seit vielen Jahren ein Begriff für anspruchsvolle und professionelle Livemusik. Die Band verfügt über viel Know How und Erfahrung. Sie hat ein breit gefächertes, umfangreiches Repertoire von Louis Armstrong, Duke Ellington, Gershwin, Cole Porter, Benny Goodman und nicht zuletzt Sidney Bechet. Ebenso hat sie das notwendige „Fingerspitzengefühl“ für die richtige Musikauswahl mit der  passenden Lautstärke, meist ohne Verstärker, nur „unplugged“. Dargeboten wird eine Mischung aus traditionellen, publikumswirksamen Dixieland, Swing, Blues, Balladen und unsere Spezialität: französisch/ creolischer Latin-Style. Gespielt wird ohne Elektronik – LIVE - ! Das bedeutet, dass ein gewisser Synergie-Effekt in Bezug auf Effizienz, Kreativität, Kompetenz und Engagement vorhanden ist, wodurch schnell der Funke zum Publikum überspringt.

Mit unserem Exklusiv-Event „THE HISTORY OF TRADITIONAL JAZZ“ gestalten  wir eine musikalische Zeitreise. Sie ist eine informative Musikkulturgeschichte, moderiert und live gespielt in ca. 15 unterschiedlichen Stilrichtungen.

Jeder Musiker ist multimusikalisch. Die Quartett-Besetzung besteht aus vier Künstlern, die in ihrer Instrumentalisierung bereits als Bandleiter in verschiedenen Formationen in Erscheinung getreten sind. Der Pianist Gregor Kilian gehört zu den Top Ten seines Genres in Deutschland. Oft bietet er brillante Blues-, Boogie-, Ragtime- oder Swing-Soloeinlagen.

Von links: Peter Schulz (Sopransaxophon, Klarinette), Holger Renneberg (Posaune, Tuba, Vokal), Gregor Kilian (Piano, Melodika), Robert Schulz (Banjo, Gitarre, Vokal)